Musikalisch-spirituelle Reisen

Besondere Orte, Kirchen, Wege, Landschaften, die immer schon von Menschen aufgesucht wurden, möchten wir erleben mit der Kraft der Musik und der Meditation, mit der Kraft der Gruppe und mit der Kraft unserer Präsenz. Im Wahrnehmen, im Schauen, im Spüren des Ortes ereignet sich eine Wirkung, die mehr sein will als ein Besuch, eine Reise oder eine Führung. Wenige Töne einer Flöte können hinein führen in eine Form der Mystik und des Welterlebens, um im Alltag ein feines, aber intensives Echo zu hinterlassen.

 

Die Veranstaltungen werden gemeinsam von Simon Jenny, Leiter der Oekumenischen Akademie, und Hans-Jürgen Hufeisen,  Komponist und Blockflötist, durchgeführt. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserer Agenda.